Max Beckmann war auch Landschaftsmaler

Wer das noch nicht wusste, der sollte mal schleunigst ins Kunstmuseum in Basel gehen. Der Maler Beckmann sah Landschaften eher als Bindestrichlandschaft, denn fast immer sind seine Landschaften bevölkert und möbliert. Aber diese Farben! Und so wunderschön anzusehen!
Die Ausstellung ist noch bis zum 22. Januar 2012 zu sehen.
Hier ein Vorgeschmack von der webseite:

Dieser Beitrag wurde unter Anderswo abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>